Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das erfolgreiche ORF-TV-Format „Guten Morgen Österreich“ gastiert am Donnerstag, 1. Dezember, von 6.00 bis 9.00 Uhr „live“ in Burgau vor dem Wasserschloss am Schlossweg. Passanten & Zaungäste können die ORF Live-Sendung hautnah miterleben. Vor Ort gibt es ORF Gratis-Kaffee. Die technischen Daten zum mobilen „Guten Morgen Österreich“-Studio: mit rund zehn Meter Länge, fünf Meter Breite und vier Meter Höhe bietet das mobile ORF-Studio satte 35 Quadratmeter Studiofläche, einen wetterfesten überdachten Balkon und ist in Windeseile aufgebaut. Der „Guten Morgen Österreich“-Crew steht mit dem Studio auch ein Maskenraum und ein Technikraum zur Verfügung. Begleitung wird das 18-Tonnen Studio von einem Übertragungswagen mit vier Kameras, einem Satellitenübertragungsfahrzeug sowie einem mobilen Büro mit mehreren Arbeitsplätzen für das Team. Insgesamt werden rund 24 Personen den „Guten Morgen Österreich“-Tross begleiten.