Radsport in und um Burgau

Acht hervorragend beschilderte Radwege mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden führen rund um Burgau. Für alle Radfahrbegeisterten gibt es eine Radl-Karte mit Höhenprofilen und allen wichtigen Informationen – damit der Radlausflug bestens gelingt. Auch GPS-geführte Radtouren sind beim Tourismusverband Burgau erhältlich.

Radtouren in und um Burgau mit beispielhaften Höhenprofilen:

TOUR 1 | 25,4 km

Schwierigkeitsgrad: leicht
Straßenverhältnisse: ca. 2,5 km kein Asphalt
Landschaftliche Besonderheiten: Aulandschaften, Obstkulturen, Therme

TOUR 2 | 17,6 km

Schwierigkeitsgrad: mittel
Straßenverhältnisse: durchgehend kein Asphalt
Landschaftliche Besonderheiten: Hügellandschaft

TOUR 3 | 22,5 km

Schwierigkeitsgrad: mittel
Straßenverhältnisse: durchgehend kein Asphalt
Landschaftliche Besonderheiten: Waldstrecke, Therme, Aussichtspunkte, Aulandschaft Lafnitz

TOUR 4 | 37,3 km

Schwierigkeitsgrad: schwer
Straßenverhältnisse: ca. 8 km kein Asphalt
Landschaftliche Besonderheiten: Flussufer, Felder, Wassermühlen, Stadtzentrum Fürstenfeld, Aussichtspunkte (Riegersburg, Lafnitztal)

TOUR 5 | 26,3 km

Schwierigkeitsgrad: schwer
Straßenverhältnisse: durchgehend Asphalt
Landschaftliche Besonderheiten: Burgenländische Dörfer, Streusiedlungen, Aussichtspunkte

TOUR 6 | 23,7 km

Schwierigkeitsgrad: mittel
Straßenverhältnisse: ca. 4,5 km kein Asphalt
Landschaftliche Besonderheiten: Therme Bad Blumau, Waldstrecke, Wildgehege, Therme Bad Waltersdorf

TOUR 7 | 34,2 km

Schwierigkeitsgrad: mittel
Straßenverhältnisse: ca. 6 km kein Asphalt
Landschaftliche Besonderheiten: Waldstrecke, Tausendjährige Eiche, oststeirische Dörfer

TOUR 8 | 11,5 km

Schwierigkeitsgrad: leicht
Straßenverhältnisse: ca. 9 km kein Asphalt
Landschaftliche Besonderheiten: Waldweg-Tour