Der Heizkostenzuschuss kann heuer wieder zwischen 01. Oktober 2021 und 04. Feber 2022 beantragt werden!

Anspruchsberechtigt sind alle Personen, die mindestens seit dem 1. September 2021 ihren Hauptwohnsitz in der Steiermark haben, die keine Wohnunterstützung erhalten und deren monatliches Haushaltseinkommen die nachfolgenden Grenzen (Monatseinkommen aus unselbstständiger Erwerbstätigkeit wird mal 14 dividiert durch 12 berechnet) nicht übersteigt:

-) für Ein-Personen Haushalte: € 1.328,00
-) für Ehepaare bzw. Haushaltsgemeinschaften: € 1.992,00
-) für jedes Familienbeihilfe beziehende im Haushalt lebende Kind: € 399,00

Die Antragstellung ist ausschließlich am Gemeindeamt möglich. Bitte bringen Sie alle notwendigen Unterlagen, die zur Berechnung des Einkommens notwendig sind mit!

Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage des Landes Steiermark:
Heizkostenzuschuss 2021/2022 – Sozialserver – Land Steiermark